Direkt zum Hauptbereich

Mehr Volumen und schwarz-weiße Streifen



War euch eigentlich klar, dass Hyaluron, Collagen, Botox und was der Influencer sich heutzutage sonst so ins Gesicht spritzen lässt - warum eigentlich, die Gesichtspflege, die er täglich bewirkt, ist doch sowas von Heilger Gral - völlig out ist? Der Trend liegt jetzt anderswo.


Und nein, anderswo heißt nicht, dass ab sofort nur noch Natur Pur auf die Haut kommt anstatt des Chemiebaukastens. Anderswo ist durchaus buchstäblich gemeint. Weiter südlich halt. Das Gesicht als aufgepolsterte Zone ist nur noch was für Menschen, die mit Trends noch nie Schritt halten konnten. Altbacken eben. Aufgepolstert wird jetzt im Intimbereich. Glaubt ihr nicht?


Na, dann guckt mal, was Dr. Barbara Sturm für uns bereithält. Kennt ihr nicht? Tse, dann ist euer Geldbeutel einfach zu klein oder ihr seid keine wirklich erfolgreichen Influencer. Denn Dr. Sturm kooperiert nicht mit jedem. Mit Menschen über 50 vermutlich ohnehin nicht… Wie auch immer: Was aus dem Labor von Dr. Sturm kommt, ist gut genug für die wirklich erfolgreichen Frauen auf diesem Planeten und da möchten wir doch gern alle dazugehören, gell?


Und weil ich vermutlich weder trendbewusst noch erfolgreich genug bin, musste ich mich lediglich vor Lachen ausschütten, als ich die folgende Produktbeschreibung des neuesten Verkaufshits von Frau Doktor las:


„Die V DROPS enthalten außerdem einen speziellen Wirkstoffkomplex auf pflanzlicher Basis, der für einen aufpolsternden Effekt im Bereich der Schamlippen sorgt“


Ja, Herr im Himmel! Da habe ich mich jetzt jahrelang nicht gefragt, ob die Lippen mitten in meinem Gesicht aufgepumpt gehören. Und muss nun einsehen, dass ich da wohl völlig den Anschluss verloren habe. Auf die Aufpolsterung von Schamlippen wäre ich nichtmal im Traum gekommen.


Und seitdem ich das nun gelesen habe, frage ich mich, wie viele Frauen in dieser Welt sich wohl Gedanken darum machen, ob ihre Schamlippen prall genug sind. Oder fragen sich Frauen, ob Männer eventuell denken könnten, da gehöre etwas mehr Volumen hin? Wobei: Die Aufpolsterung im Gesicht macht ja keine einzige Frau, um irgendjemand außer sich selbst zu gefallen - schon gar nicht einem Mann. Zumindest habe ich noch nie eine Frau getroffen, die das zugegeben hätte.


Das mit dem Aufpolstern macht frau doch anerkanntermaßen ausschließlich, damit sie morgens im Spiegel nicht mehr so müde aussieht! Und ja, ich habe mich ganz kurz gefragt, wie man morgens den Spiegel hält, um gleich nach dem Gesichts-TÜV zu überprüfen, ob auch die Schamlippen ausgeschlafen aussehen. Ich habe auf jeden Fall sehr, sehr herzlich gelacht.


Aber kommen wir zu aufbauenderen Themen :-) Streifen zum Beispiel. Das schwarz-weißen Shirt ist, seitdem ich es im März gekauft habe, ein echter Dauerbrenner im Kleiderschrank. Das geht nämlich gar nicht nur zur schwarzen Lederhose oder zur ganhz normalen blauen Jeans, sondern auch zur weißen Jeans. Und als Farbtupfer fungiert der rote Rucksack - bevor irgendjemand mault, dass ich zu farblos unterwegs bin ;-)









Ich hätte mir ehrlich gesagt auch nicht träumen lassen, dass ich das Ding auch Ende Mai noch trage, weil es einfach mies kalt ist. Eigentlich hatte ich vor, Ende Mai im Sommerkleid zu wohnen… naja, hat nicht ganz geklappt. Immerhin gibt es Abende, an denen man ohne Jacke unterwegs sein und vor der improvisierten Kneipe im alten Wasserwerk im Hintergrund sitzen kann. Da schenkt eine winzige Brauerei nämlich an zwei Abenden pro Woche irre leckeres Bier aus :-)


Außerdem genieße ich in der kommenden Woche eine Luft- und hoffentlich Temperaturveränderung. Ich entfliehe nämlich dem Hamburger Schmuddelwetter, das in der kommenden Woche gar nicht so schmuddelig sein wird und während ihr hier lest, sitze ich gerade im Auto und knattere gen Garmisch-Partenkirchen. Das Streifenshirt habe ich allerdings nicht eingepackt - ich will endlich richtigen Frühling, wenn schon kein Sommer im Angebot ist :-)


Zur Feier der Urlaubswoche werde ich vielleicht sogar Instagram wieder aktivieren. In den letzten Wochen habe ich schlicht und ergreifend keine Zeit dafür gehabt. Aber das hat nun hoffenltich ein Ende. Warum das so ist, erfahrt ihr im Monatsrückblick, den es hoffentlich in ein paar Tagen gibt. Wenn ich Zeit habe vor lauter Urlaub :-)


Liebe Grüße

Fran

Kommentare

  1. Liebe Fran,

    es gibt Menschen, die sich nicht nur stürmische Kapseln einverleiben, um südliche Prallheit zu erzielen, nein, ich habe sogar schon von Operationen gelesen. Dein text hat mich zum Lachen gebracht, als ich damals darüber las, ging mir der Humor allerdings leicht abhanden. Vielleicht weil mir der nötige Intellekt zu dieser Maßnahme fehlt.
    Ich denke ja immer, jeder wie er mag. Besonders wenn es medizinisch notwendig ist. Aber ich bekomme Kopfkino bei den Vorher-Nachher Bildern und nein, das ist zuuuu viiiel Information.
    Dein Shirt hingegen mag ich und diese Bloggerin Fran, der ich regelmäßig folge, hat mir Frühling versprochen. Den WILL ich. JETZT!!
    Nun wünsche ich dir aber fröhliches Urlaubsgeknatter und beste Erholung. Und pack die Sonne ein und lass sie auf der Rückfahrt dann frei.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Operationen? Ach du lieber Himmel - haben die Menschen ansonsten echt keine Probleme? Da kann einem der Humor definitiv abhanden kommen.
      Ha, aber die Sache mit dem Frühling hat immerhin geklappt :-) Den kann man wohl auch mit erschlafften Lippen feiern. Nehme ich an. Wissen tu ich es nicht *grins*

      Löschen
  2. haha Dr.Sturm.... ich denke da immer an die Oskarverleihung... öhm ich meinte eher den goldenen Windbeutel. Aber die Leute brauchen das eigentlich und bitte soooo riiiiiichtig teuer! Seit ich beim KK von der Duft-Kerze, die nach Gwyneth Paltrows Vagina riechen soll gelesen hab, die ausverkauft ist! wundert mich nix mehr. Manchmal frage ich mich weshalb ich mein Geld noch auf herkömmliche Weise verdiene. Eigentlich reicht eine dumme Idee 😂😬
    Dein Outfit finde ich ja genial! War klar, hat Streifen und den Farbklecks 😂 Mal ehrlich das ist doch suuper mit den Streifen, nicht wahr?!
    Ich freu mich für Dich, wünsche Dir super Wetter, gute Erholung und freu mich anschließend auf Fotos und Berichte. 😃
    Stress Dich bloß nicht.... liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Duftkerze sollte im Rahmen einer rituellen Duftkerzenverbrennung von der Welt verschwinde. Ich meine: Wer kauft sowas? Wie bescheuert kann man denn sein? Aber gut, ich habe eh Probleme mit Duftkerzen, die machen mir Kopfweh. Und ich möchte nicht darüber nachdenken, wie Gwyneth riecht und ob ich davon vielleicht sogar Magenschmerzen bekomme...

      Löschen
  3. Auch wenn mich jetzt alle schlagen. Und ich sage das, obwohl lich den Sommer sehr liebe, im April/Mai ist nicht Sommer. Ich habe kein Problem jetzt noch eine Jacke zu tragen. Kommen die Übergangsjacken auch mal an die Luft. Für was habe ich sie denn?
    Vielleicht mache ich zu wenige Yoga und esse zu viel tierische Fette. Aber meinen Lippen geht es allerorts gut. Kein Volumenverlust erkennbar. :-)) Und schon gar nicht erfühlbar....
    Viel Spaß und eine gute Zeit hier in den bayrischen Bergen.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, natürlich sind April und Mai nicht Sommer. Aber 12 Grad und Nieselregen eben auch nicht... Jacke lasse ich mir gefallen. Aber Regenjacke? Och nö.

      Löschen
  4. Was du aber auch immer bei deinen Recherchen für Themen findest. Ich habe gestern Abend ja schon grinsen müssen. Nichts ist blöd genug, als das man nicht dafür Werbung machen könnte. Da Ende ich mich doch eher deinem sommerlichen Outfit zu, dass finde ich deutlich interessanter.
    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich frage mich, wer sowas kauft und warum. DAS wäre mal ein interessantes Recherchethema. Ich fürchte nur, das gehört zu den Dingen, die niemand freiwillig zugibt.

      Löschen
  5. :-) Liebe Fran,
    Tropfen zur Aufpolsterung der Schamlippen? Wo hast Du das denn gefunden? Ich glaub' ich brech' zusammen! Ich glaube ich bin - gern! - ziemlich hinterwäldlerisch, dass ich dieses tolle "Must Have" bislang nicht kannte. Daran wird sich wohl auch nichts ändern... Danke für den herzhaften Lacher!
    Hier ist das Wetter auch nicht besser. Immer wenn ich denke, so jetzt kommt die Sonne doch wieder, fängt es an zu regnen. Langsam wird's mühsam.
    ich wünsche Dir einen richtig entspannten, schönen Urlaub.
    Liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas findet man, wenn man abends völlig hirn- und gedankenlos surft und alles anklickt, was sich einem bietet ;-) Ich verspreche, ich höre damit auf.

      Löschen
  6. Also BITTE, ich frühstücke gerade...! :-)))
    Abgesehen davon, dass das natürlich der Gipfel der Dekadenz ist, frage ich mich gerade, wie die Tropfen (die man ja oral einnimmt) dort landen sollen...? Nicht dass sie sich im Körper verirren und unterwegs alles aufplustern, was vielleicht gar nicht gewünscht ist...? Von OPs a la Vaginalstraffung oder Anus-Bleaching hab ich schon gelesen, ist ja sozusagen ein alter Hut... aber Dr. Sturm, nie gehört...!
    Aber jetzt mal zu was erfreulichem: Dein Outfit find ich mega-schön, so ein klassischer Hamburger Deern-Look! Schön dazu der rote Rucksack!
    Bin gespannt, ob Du Dich jetzt wieder in die Lederhosn schmeißt. Ich wünsch Dir auf alle Fälle eine schöne Zeit, erhol Dich gut und ich drück die Daumen, dass Dir die Pfingstferien-Ausflügler nicht in die Quere kommen...!
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, das mir dem Frühstück war keine Absicht, echt nicht! Aber die Vorstellung, dass sich auf dem Weg alles aufplustert, ist genial. Ich sehe es gerade vor mir *kicher*.
      Äh ja, und die Pfingstferien-Ausflügler sind scheinbar überall. Die haben sogar acht Euro Kleingeld für Parkautomaten dabei, während Frau W. aus H. einfach nur dumm guckt. Irre, wie plietsch die Bayern sind. Aber das mit den horrenden Gebühren für Wandererparkplätze ist ja wohl echte Abzocke....

      Löschen
  7. Oh man liebe Fran! Obwohl ich momentan ziemlich neben der Spur bin, musste ich jetzt doch sehr lachen. Da hab ich wohl jahrelang auf falsche Pferd gesetzt oder muss man sagen, auf die falschen Lippen? Das ist bei uns ü50ern aber auch wirklich schwierig. Wenn schon eine Aufpolsterung, dann wohl eher die Lippen im Gesicht. Da sieht man es jedenfalls ständig. Unter der weißen Hose nützt Dir so'n Zeugs jedenfalls nichts. Dein Ringelshirt finde ich klasse. Wettertechnisch ist es zurzeit richtig sommerlich. Hoffentlich an Deinem Urlaubsort auch.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht nix, wir haben beide aufs falsche Pferd gesetzt. Tja, nun müssen wir damit leben ;-)
      Und ja, hier ist der Sommer volle Kanne ausgebrochen :-)

      Löschen
  8. Die Aufpolsterung von Schamlippen - beweist, was ich immer sage - alles ist möglich in dieser Welt und ich bin von nichts mehr überrascht! ;)
    Total klasse schaust du aus, liebe Fran! Das Outfit gefällt mir ausgesprochen gut! Ein Ringelshirt ist ein Evergreen und macht immer gute Laune!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Berge, Meer und mehr - mein August 2021

Monochrom: Sand nicht nur im Schuh ;-)

Sommer ade? Pah - nicht mit mir.