Direkt zum Hauptbereich

Overknees und Ledershorts

Schon wieder Overknees?




Och nöööö, trägt die keine anderen Schuhe mehr? Doch, tut sie. Aber die Overknees mag ich trotz Spritzguss-Optik (Beate, die Bezeichnung werden die Dinger nie wieder los *grins*) einfach gern. Sie sind bequem, sie sind warm und man kommt damit sogar gigantische Sandhügel rauf, wie ich Euch gleich beweisen werde.




Was nämlich ein bisschen aussieht wie eine Mondlandschaft ist ein riesiger Sandhaufen, der hier einfach mal so in der Landschaft rumliegt. Irgendwann in den nächsten Jahren werden die Elbdeiche mal wieder erhöht und dann wird er gebraucht. Bis dahin liegt er so rum und dient als Aussichtshügel, Foto-Location, Buddelberg und vieles mehr. Obwohl das Betreten natürlich streng verboten ist. Logisch.

Der blaue Himmel ist übrigens echt. Und selbst im kühlen Norden war in den vergangenen Wochen Sonnenbrillen-Wetter ohne Jacke angesagt. So lasse ich mir den Dezember gern gefallen. Und kommt mir jetzt nicht mit den Mücken, die ohne strengen Frost im nächsten Sommer in Scharen über uns herfallen werden. Das tun sie nach meiner Erfahrung sowieso. Ob mit Frost oder ohne. Also nehme ich lieber einen warmen Winter und anschließend die Mücken :-)

Der aufmerksame Beobachter wird übrigens feststellen: Ich trage heute eine Kette. Das tu ich nämlich nur ganz selten. Ich trage eigentlich immer eine Uhr. Und meinen Trauring. Und ich besitze zwar eine ganze Menge Schmuck, aber ich trage ihn in den letzten Jahren fast gar nicht mehr. Statement-Ketten oder meterdickes Gebamsel am Arm waren sowieso nie so ganz mein Geschmack. Aber aus unerfindlichen Gründen trage ich im Moment nicht mal mehr Ohrringe. Wie haltet ihr das? Schmuck oder kein Schmuck? Viel oder wenig? Silber oder Gold?






So, und nachdem ich kürzlich nicht rausgefunden habe, warum Fotos von hinten doof sind, gibt es jetzt einfach eins. Ihr könnt mir dann ja sagen, warum das doof ist. Meine Mitmenschen in der realen Welt müssen mich ja auch von hinten ertragen, warum sollte es Euch da besser ergehen :-p? Außerdem muss ich jetzt ganz schnell die letzte Urlaubswoche genießen!




Liebe Grüße
Fran


Kaschmir-Sweater: Zara
Shorts & Overknees: H&M


Kommentare

  1. du rockst diesen stil wirklich!!! chapeau!
    ich durfte ja in meinem leben bei unzähligen modefotosessions dabeisein - da lernt man was! nämlich dass es auf die haltung ankommt bei fotos (im leben auch, aber da ja eher so geistig..) - wenn von hinten geknipst wird: rücken "kleinmachen" - schultern runter, brustwirbel nach vorn drücken, hohlkreuz machen. sieht IRL komisch aus - funktioniert aber auf fotos prima.
    wenn dein rücken das nicht kann dann haste noch nicht genug gymnastik gemacht ;-)
    rock´n roll!!! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den tipp - ich versuche das mal, im nächsten jahr!

      Löschen
    2. Ich übe morgen :-). Ganz allein, im Garten. Und hoffe, dass mich nur das garten-eigene Eichhörnchen dabei sieht *lach*. Und falls wer lacht, verkaufe ich das als Yoga *grins* Meine Haltung ist eine Katastrophe. Das erklärt mir Tochter, groß, regelmäßig. Sie als ehemalige Profiballerina-to-be muss es ja wissen. Grumpf.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  2. Liebe Fran,
    super schaust du aus in deinen Shorts, gefällt mir sehr gut. Auch von hinten machst du eine tolle Figur.
    Die Tipps von Beate werde ich mir merken und mal ausprobieren.
    Dir ganz liebe Grüße aus dem Süden von Deutschland.
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich sehe uns schon alle unauffällig rumstehen mit Holzkreuz, Schultern runter und Brustwirbel raus *grins*
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  3. Auch in Shorts und Overknees ein total gelungener Look.
    Ich mag übrigens Fotos von hinten. So schön melancholisch, weil jemand weg geht ;) meine Jane-Austen-Ader kommt da vermutlich raus.
    Für schöne Outfits schießen ist das Wetter ja mal erste Sahne, aber ich bin traurig um den Schnee
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, noch ein Jane-Austen-Fan? Ich liiiiiebe Mr. Darcy ;-) Und der Schnee, der kommt bestimmt noch. Das dicke Ende kommt Mitte bis Ende Januar. Wetten?
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  4. Nachdem ich in den letzten Wochen ca. 1000-2000 alte Dias entsorgt habe, worauf mein Vater anno dazumal mindestens die Hälfte der Personenfotos von hinten geknipst hat, mag ich es zumindest nicht mehr sonderlich leiden. Es sei denn - natürlich - es wäre gewollt und somit "künstlerisch wertvoll". Aber Dein Beitrag braucht das rückwärtige Foto nicht wirklich. ;) Das davor mag ich übrigens gerne! :)
    Ich selbst hab' es aktuell gerade nicht so mit Mode ... - man erkennt mal wieder die Prioritäten:
    Gesund werden steht ganz oben, alles andere ist nicht sooooo wichtig. Bzw. schon auch, aber Mode zum Beispiel eben gerade nicht.
    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, ich habe mir in den ersten Jahren in meinem Job hier mit meinen Fotos von hübschen Rücken unsterblich gemacht. Die waren natürlich allesamt künstlerisch wertvoll ;-)
      Und mit Husten interessiert mich Mode auch nicht wirklich. Ich hoffe, du bist bald wieder gesund!
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  5. Ach Fran wenn Du die Oberknees so gern magst guck ich mir die such noch ne Weile an :) . tragen kannst Du sie jedenfalls super.
    Tipps von Beate schätze ich sehr und sollte die auch berücksichtigen. Beim nächsten vonhinten Foto Deinerseits hätte ich das gern so wie Beate schreibt :))
    Ach die Kette ist super hübsch. Ich trage Schmuck, je nacjdem wie ich Lust drauf habe. Mal viel, mal wenig, mal nix.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde mein Bestes geben, Beates Tipp zu befolgen :-). Aber die Overknees müsst ihr noch ein bisschen aushalten. Nächsten Sommer mach ich das dann mit Birkenstocks wieder gut oder so.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  6. Die Overknees sehen wirklich klasse aus. Toll kombiniert mit der Ledershorts. Fotos von hinten mag ich bei mir überhaupt nicht. So schräg von hinten und etwas zurückgestreckt geht gerade noch.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-). Ich probiere es morgen mal mit Beates Tipp. Wer weiß, vielleicht wird ja das Knallerfoto draus. Ich freue mich schon riesig auf des Töchterleins Kommentare *grins*
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  7. Was für ein cooler Look! Die Ledershorts sind großartig und die Overknees mag ich sehr dazu.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Die Ledershorts standen schon ein paar Mal kurz vor dem Auszug aus dem Kleiderschrank, weil sie genau genommen viel zu groß sind. Aber noch dürfen sie bleiben :-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  8. Waaaaaaah, was für ein toller Look! Die Overknees stehen dir sowas von gut, die kannst du nicht oft genug tragen <3

    Liebe Grüße zu dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich tun, das ganz oft tragen, und ganz liebe Grüße zurück :-)
      Fran

      Löschen
  9. Liebe Fran,
    Deine Bilder sind super toll geworden. Spritzig und voller Leben. Super. Auch von Hinten: alles top.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Fran,
    ich habe gerade Deinen Blog entdeckt und möchte einen lieben Gruß hinterlassen. Das Outfit ist ganz toll und solche Overknees kann frau nie genug sehen;-) Die Bilder sind großartig und Dein Strahlen kann einem den Tag retten!

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bekenntnisse einer anonymen Bloggerin

Interpretationsspielraum. Bei Kommentaren und Outfit

Blogparade: Die schönen Seiten des Älterwerdens