Direkt zum Hauptbereich

Lieblingsblogs

Hier findet ihr Blogs, die ich gern lese. Die Liste ist dynamisch, genauso wie das Leben. Blogs werden aufgegeben, andere kommen hinzu. In den letzten Jahren werden es leider immer weniger.

Ich lese, das muss ich zugeben, sehr wenige kommerzielle Blogs. Aus genau den Gründen, aus denen ich es für mich selbst ausschließe, kommerziell zu bloggen. Es ist toll, dass man inzwischen vom Bloggen leben kann und dass das für viele Frauen, die aufgrund von familiären Verpflichtungen oder Ausbildungen, die nicht mehr gefragt sind, ein Weg ist, mit dem sie Geld verdienen können.

Und trotzdem mag ich Blogs, die einfach nur aus dem Bauch und mit viel Liebe geschrieben sind - ganz ohne finanzielle Verpflichtungen. Vielleicht ist die viel zitierte Bildsprache nicht ganz so ausgefeilt. Und die Texte stammen nicht von professionellen Textern, die auch ihre Oma noch gewinnbringend verkaufen. Dafür steckt ganz viel Herz drin.



















Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ostsee und Impfungen und grün und blau

Mein Mai: Warten…

Mehr Volumen und schwarz-weiße Streifen