Direkt zum Hauptbereich

Schwarz & Weiß

Dracula oder Rockerbraut?

"Oh, heute mal wieder Rockerbraut. Ich bin täglich gespannt auf dein Outfit", meinte kürzlich einer meiner Kollegen grinsend mit Blick auf die Lederhose. Ich finde allerdings, dass das heutige Outfit mit Rockerbraut eigentlich nicht viel zu tun hat. Sollte ich mal meine alte Motorrad-Kombi anziehen?




Der Mantel ist ein Second-Hand-Fund aus dem vergangenen Jahr. Eigentlich wollte ich ja einen camelfarbenen Wollmantel, möglichst lang. Tja, und dann fand ich diesen hier. Der ist zwar weder camelfarben noch aus Wolle, sondern schwarz und aus Viskose und Baumwolle. Aber ich war verliebt, nachdem ich ihn anprobiert hatte. Meine Töchter finden, dass er nach Dracula aussieht. Soll mir Recht sein. Dann wirke ich halt bedrohlich. Kann ja auch manchmal nützlich sein :-)

Damit der Dracula ein wenig abgeschwächt wird und weil die Sonne tatsächlich mal zwischen diversen Regentagen schien, durften die Superstars wieder mal aus dem Schrank. Lederhose und weiße Bluse sowie schwarzer Schal sind sowieso quasi meine Uniform im Moment. Die Lederhose - eine aus der Fraktion Fake - hat nur leider ein kleines Loch am Knie. Und bei Kunstleder ist nix mit Flicken. Da werden die Löcher einfach immer größer. Ein Grund, weshalb mir nur noch echte Lederhosen in den Schrank kommen. Im Moment überlege ich, einfach die Schere zu nehmen und das Loch selbst zu vergrößern. Dann ist sie wenigstens nicht mehr kaputt, sondern hip ;-)






Ach ja: Das fotografierende Kind hat gesagt, ich soll nicht immer einfach so dastehen. Das sieht nämlich doof aus. Also war ich mal volle Kanne kreativ *hüstel*. Und hob die Hand. Toll, oder? Und dann habe ich noch die indische Tempeltänzerin versucht. Fail. Epic Fail. So nennt man das heute. Früher hätten wir gesagt: voll peinlich.





Ach, und meine Lieblingstasche wollte ich Euch auch noch zeigen. Die trage ich im Gegensatz zur roten Tasche von kürzlich täglich. Vermutlich ist mir die rote Tasche tatsächlich zu steif. Denn die hier ist sowas von knautschig und aus so weichem Leder, dass man sie den ganzen Tag streicheln könnte. Außerdem passt jede Menge rein und man kann sooooo schön darin nach dem Autoschlüssel kramen :-)



Liebe Grüße
Fran


Mantel: René Lezard
Bluse: S´Oliver
Hose: H&M
Schal: Zara
Schuhe: Adidas

Kommentare

  1. Fran-Tastisch! Einfach alles! Hose, Mantel und Wetter gefallen mir ganz besonders! Hab' einen zauberhaften Freitag und liebe Grüße an die Elbe!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-). Und den zauberhaften Freitag wünsch ich Dir auch! Ich habe mir tatsächlich Zeit freigeschaufelt, um endlich mal auf die Suche nach Geschenken zu gehen. Juhuuuu.
      Liebe Grüße in das wunderbare Berlin
      Fran

      Löschen
  2. M'agrada molt aquest look, una mica heavy i barreja de rockera i gòtica. L'abric i els pantalons son magnífics. Amb la camisa blanca és perfecte. Jo hauria escollit unes altres sabates, però ara la moda són les esportives...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola Josep, los zapatos son un poco esportivo pero tenía que bajar el perro así zapatos esportivos son necesario...
      Saludos
      Fran

      Löschen
  3. dein kollege kann phantasien haben..... ;-P
    wie immer siehste wahnsinnig cool aus! der sack mit namen handtasche gefällt mir gut - obwohl er schwarz ist! aber diese idee mit den ketten rundrum....gabs den auch in braun???
    das mit dem posen übt sich - bei mir ist es immer eine frage des sichtrauens. da wir ja eher nebenbei knipsen wenn wir irgendwo unterwegs sind sind halt immer leute drumrum. mittlerweile und an guten tagen juckt mich das aber nicht mehr :-)
    feines weekend! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem trauen finde ich jetzt nicht so schwierig . Eher der Gedanke wie sieht es auf den Bildern aus ;) Wenn ich wie ein Kobold durch die Gegend hüpfe ... wie müssen dann erst die Bilder aus sehen *gg
      Chic liebe Fran :))
      LG Heidi

      Löschen
    2. Heidi, das geht mir genauso :-). Trauen ist inzwischen das geringste Problem. Wer nicht zugucken will, soll weggucken :-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  4. Das sieht ganz und gar nicht nach Dracula aus. Würde ich 1:1 übernehmen. Den Mantel finde ich total schick, ebenso die Tasche. Schade, dass ein Loch in der Büx ist. Könnte man nicht mit Kunststoffkleber was draufkleben, oder ein kleines Strass-Steinchen? Dafür gibt es sogar extra Klebepistolen. Die kannst du auch noch für andere Sachen zum Verzieren gebrauchen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein kleines Steinchen reicht leider nicht. Der Riss ist inzwischen so ungefähr zwei Zentimeter groß und wächst kontinuierlich... Blödes Ding. Das einzige, was mir einfällt, ist das Fahrrad-Flickzeug meines Mannes mal zu entwenden.... Vielleicht geht das was.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  5. Super! Sogar mit gelackten Nägeln! :)
    Ich mag die Kombi des Ganzen mit der Tasche und den Superstars!
    Glaube auch, dass die rote Tasche zu steif für Dich ist. Komisch, dass man doch immer wieder Sachen kauft, die nicht so 100%ig zu einem passen, oder? Überlege auch gerade bei einem Kleid und finde die Entscheidung megaschwer. Oft kauf' ich's dann und ärgere mich hinterher.
    Ja, das Posen ... Meist steht man ja in seinen 2-5 eingeübten Haltungen da - Du meist in Deichnähe, ich in Ermangelung eines Deiches im eintönigen Umfeld unserer Hütte. Und irgendwann kommt oft der Punkt, an dem ich nicht mehr weiß, wohin mit meinen Armen/Händen und wie ich die Beine verknoten soll. *nerv* Mein Göttergatte kümmert sich leider so null um mein Posing - der knipst einfach nur und hofft, dass das Bild einigermaßen scharf und alles drauf ist.
    Man hat's nicht leicht als Bloggerin ...
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. problem kenn ich - vll. sollten wir mal einen modefotografie-kurs für göttergatten etc. organisieren - natürlich irgendwo wo es weder fussballfernsehen noch bier gibt - sonst wird das nüscht ;-))))
      xx

      Löschen
    2. Gunda, das Kleid wollen wir natürlich jetzt alle sehen :-) Und das Posen - die jungen Dinger hier im Haus haben das irgendwie mit der Muttermilch aufgesogen. Die können das. Vermutlich kommt das vom vielen GNTM-Gucken. Und mein Mann ist zwar der beste der Welt, aber beim Fotografieren auch nicht so recht nützlich. Der bittet mich höchstens aus dem Bild zu gehen, weil ich das architektonische Kleinod im Hintergrund verdecke. Er macht wirklich tolle Fotos. Nur nicht von mir *grins*
      Die Idee von Beate ist gut. Die Bloggerinnengatten *das Pendant zur Zahnarztfrau* müssen in irgendeiner abgeschiedenen Einöde ohne Fernseher und Dosenbier üben und kommen erst zurück in die Zivilisation, wenn sie gescheite Ergebnisse liefern. Großartig, gefällt mir :-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
    3. ha stimmt total. Das muss von GNTM kommen. Obwohl ich das immer schaue, ist bei mir Hopfen und Malz verloren. Sarah post immer ganz selbstverständlich. Die kann das total abrufen. eher schwierig wenn sie mal locker und eher witzig sein soll.... Mamaaa das ist dann im Internet! ;)
      Reicht wohl wenn ich mich lächerlich mache, aber das kann ich gut.:)

      Löschen
  6. Dracula, hin oder her. Ich bin begeistert - der Blazermantel ist ein Traum. Da hast du ein echtes Schmuckstück ergattert. Sehr lässig mit den Schuhen und der Lederhose dazu. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Anke | Wohlfühlglück

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich frage mich nur, wann ich endlich einen camelfarbenen Wollmantel kaufe. Dieses Jahr bin ich wieder losgezogen. Es wurde ein Burberry-Trench...
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  7. Klasse sieht das aus. Grade die Kombination aus sportlich-rockig-schick gefällt mir super gut. Komm gut ins WE. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-). Das Outfit könnte ich mir an Dir auch super vorstellen.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  8. Amazing post dear ! Thanks for sharing:)

    www.bloglovin.com/blog/3880191

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, Irene :-)
      Have a nice day!
      Fran

      Löschen
  9. Hi Fran!

    Die Hose sitzt super an Dir - nicht zu eng und nicht zu weit. Sie wegen des Lochs zu entsorgen, wäre wirklich ein Jammer.
    Was den Spruch Deiner Kollegin betrifft, das hört sich für mich vertraut an ;-)

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hose zu entsorgen wäre in der Tat jammerschade. Mal sehen,ob und wie ich sie retten kann.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  10. Großartig! Der Mantel ist toll, mir gefällt der Kragen so, und auch die Länge :)
    Dein Nagellack ist ebenfalls sehr schön, ein richtig cooler Rotton!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaffe es ja höchst selten, mir überhaupt mal die Nägel zu lackieren... Leider, denn ich mal Nagellack total gern. Das Rot ist übrigens Bordeaux von Essie.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  11. Für mich siehst du eher aus wie eine sehr Hippe Kunsthändlerin aus Soho :) dracula musste ich wegen der Sonne ausschließen und Rockerbraut, dafür zu classy irgendwie.
    Greif ruhig zur Schere und mach einen schönen Schlitz ins Knie. Ich find das rettet manche lieblingshose durchaus noch. So ist die nämlich top!
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, als Kunsthändlerin wäre ich vermutlich ein Flop. Bei Kunst kenne ich nämlich genau zwei Kategorien: Mag ich oder kann weg ;-). Ich zögere noch ein kleines bisschen vor der Schere... Was, wenn ich zu weit schneide und das Bein ist ab?
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  12. Ja mach sie kaputt. Das ist doch voll in. Grade am Knie. Du siehst total klasse aus Fran. Das outfit ist genial und steht Dir hervorragend Von wegen Dracula. ;)
    Wünsch Dir einen schönen Abend, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Tina :-). Aber Schlitz am Knie ist ganz schön kalt. Die Töchter tragen das natürlich und wenn es richtig kalt ist, sind die Knie blau. DAS muss ich mir eigentlich nicht antun... Ich meditiere noch mal über das Schicksal der Hose ;-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  13. Hallo Fran,

    ich war gerade auf dem Blog von Sabine und dabei bin ich auf deinen aufmerksam geworden und musste natürlich gleich mal vorbeischauen.

    Die Kombi aus langem Mantel und Lederhose finde ich super an dir. Die Sneaker geben dem Outfit eine legere, bzw. sportliche Note. Ich bin jetzt nicht so der Sneaker-Träger, von daher würde ich hierbei zu anderen Schuhen greifen: hättest du denn auch Stiefeletten oder Boots, die du dazu kombinieren könntest?

    Und der lange Schal ist ein schickes Accessoire.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Sneaker sehr gern, aber natürlich hätte ich auch das eine oder andere Paar Boots und Stiefeletten.... nur beim Gang mit dem Hund machen sich Absätze eher suboptimal ;-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bekenntnisse einer anonymen Bloggerin

Interpretationsspielraum. Bei Kommentaren und Outfit

Herbsttrend Rot: Ein neues Kleid