Direkt zum Hauptbereich

Ringelshirt und gute Laune


Als ich gestern früh ins Krankenhaus zum Röntgen musste, hatte ich einen riesigen Kloß im Hals. Denn zwei Wochen nach dem Unfall musste festgestellt werden, ob sich der gebrochene Knochen noch in der richtigen Stellung befindet oder ob da was verrutscht ist. Dann hätte der Bruch doch noch operiert werden müssen - für mich wäre das eine Katastrophe gewesen. Krankenhäuser und Operationen machen mir Angst.

Zum Glück hat meine beste Freundin angeboten, mich zu fahren und Händchen zu halten. Und das hat sie hervorragend gemacht. Als die Ärztin mir sagte, dass der Bruch noch richtig steht, war ich schließlich überglücklich. Röntgenaufnahmen gibt es übrigens heutzutage auch nicht mehr in Bildform, sondern auf einer CD. Das war vor zehn Jahren irgendwie noch anders. Aber auch eine CD kann eine Siegestrophäe sein :-)


Die Patienten und Besucher des Krankenhauses haben sehr belustigt auf unsere kleine Foto-Session reagiert. Ich denke mal, so ganz häufig sieht man keine jubelnden ollen Weiber da. Obendrauf also noch ein kleines Freuentänzchen.


Zur Feier des Tages habe ich übrigens mein Ringelshirt aus dem Schrank gekramt. Und dazu eine - wie sollte es anders sein - Hose mit seeeehr weitem Bein. Weil ich ja nur eine kurze Strecke draußen zurückzulegen hatte und es außerdem NICHT geregnet hat, durfte die sogar weiß sein. Sie war es am Abend übrigens immer noch ;-) Noch ein Grund zum Strahlen.


Liebe Grüße
Fran


Ringelshirt: Armorlux
Hose: Zara
Schal: Codello
Tasche: Mango
Baustelle: Krankenhaus Winsen

Kommentare

  1. cooles ringelnicky! coole hose!
    und ein grossartiger röntgenbefund!!!!!
    werd jetzt bloss nicht übermütig! :-)
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übermütig? Ich doch nicht ;-) Habe für den Weg zum Parkplatz extra den AOK-Chopper genommen, damit nix mehr schiefgeht!
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  2. Stylisch ins Krankenhaus, super liebe Fran! Ein tolles Outfit und schöne Fotos hast du. Und gute Neuigkeiten auch. Das freut mich sehr für dich.

    L. G. und ein schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fotos hat meine Freundin wieder gemacht. Ich fand es großartig, dass sie tatsächlich ihre Kamera mitgenommen hat.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  3. Wie schön, es freut mich für dich, dass dir eine OP erspart bleibt. Ringelshirts machen mich immer fröhlich. Also eine gute Wahl für einen KH Besuch. Und wenn du es mit der Foto-Session noch geschafft hast, anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern, um so besser.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor der OP hatte ich fürchterliche Angst. Das letzte Mal im Krankenhaus war ich nach dem Kaiserschnitt von Tochter, klein. Und es war schrecklich...
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  4. Heeeey, voll schöne Nachrichten, voll schöne Strahlebilder und voll schönes Ringelshirt!!!
    Aber keine neue Gipsfarbe? War die aus?
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, rot war aus. Es bliebt vermutlich bei blau, außer das Ganze muss noch einmal getaped werden. Aber ich hoffe, das bleibt mir erspart. Das Ringelshirt ist total gemütlich. Ich glaube, ich brauche so eines noch in tailliert und rot. Oder so.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  5. Ich bin ein totaler Fan von Streifen. Aber am besten gefällt mir auf den Fotos dein STRAHLEN :)
    Kicher, der blitzblaue Gips sticht total hervor.
    Liebe Grüße
    Nila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja im Krankenhaus vorgeschlagen, für den Sommer hellblau und rosa in Sachen Gips einzuführen, aber ich fürchte, die haben den Witz nicht verstanden ;-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  6. Ich freu mich so für Dich liebe Fran. Das sind echt gute Nachrichten. Den Rest schaffst Du dann auch noch. Dein Ringelshirt macht gute Laune :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, ich freu mich immer noch :-) Irgendwann in zwei Monaten hüpfe ich wieder rum. Und dann kommt der Sommer.... juhuuuuu
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  7. Das sind wirklich gute Nachrichten . :))
    Wünsche Dir ein schönes WE
    LG heidi ( die ja eh immer der Meinung ist Maritim geht immer :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, maritim geht immer :-) Gute Laune auch!
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  8. Das erklärt das Strahlen auf den Bildern. Das liegt an der Röntgen-CD... ähm... an der guten Nachricht. ;)) Kann das so gut nachvollziehen. Ärzte, Krankenhäuser und OPs machen mir eine Heidenangst.

    Dein Outfit finde ich klasse. Macht richtig gute Laune. Würde ich direkt so übernehmen - nur auf den Gips und die anderen Accessoires verzichte ich dankend.

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, die haben mich vermutlich heimlich verstrahlt ;-) Krankenhäuser finde ich schrecklich. Schon wenn ich da hin muss, um jemanden zu besuchen, ist das gruselig. Aber selbst da bleiben? Für mich eine Horrorvorstellung.
      Wenn ich ihn nicht mehr brauche, gebe ich den Gips gern weiter :-) Das Blau ist doch nun wirklich wunderschön. Passt quasi zu allem. Und mit Rollstuhl darf man auch bescheuert parken. Beziehungsweise parken lassen.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  9. Juchu! Wie schön. Du hast wirklich allen Grund zum Jubeln! Ich freue mich mit Dir. Gesundheit ist das allerwichtigeste, ohne die, macht nichts richtig Spaß.
    LG und ein schönes WE
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast so so so recht. Dummerweise weiß man das erst zu schätzen, wenn`s mal blöd läuft. Jetzt muss nur noch die Sache mit der Versicherung laufen, dann wird alles gut.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  10. Schickes Outfit liebe Fran. Sag mal frieren Dir nicht die Zehen in dem Gips wenn die da so rausgucken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die frieren ernstlich nicht. Ich habe extra Socken gekauft und abgeschnitten, um sie bei Bedarf als Zehenwärmer über den Gips zu ziehen. Die sind aber viiiiel zu warm. Allerdings darf ich ja nicht lange nach draußen, weil Arzt "Ommm-Modus auf Sofa" befohlen hat.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  11. Ich freu mich für Dich Fran! Nun ist wohl auch ein Ende abzusehen.
    Deine weiße Hose und das Ringelshirt sehen klasse aus. Die weite Hose kannst Du diesen Sommer als Trendteil tragen. Überall sehe ich jetzt weite Hosen in ganz oder 7/8 lang.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das Ende ist noch ziemlich fern. Nach Gips kommt mindestens sechs Wochen Captain-Future-Schuh. Und danach mit Pech eine Reha. Die mach ich aber nur, wenn man mir eine geladene Knarre vor die Nase hält... Mitte Mai kann ich wieder ohne Hilfe laufen und sogar Autofahren, sagt der Arzt.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  12. Ein Amor Lux Ringelshirt geht immer :) ... und erst Recht für so gute Nachrichten. Habe mir auf Sylt gerade zwei neue gekauft (Naturweiß mit Marine und Naturweiß mit Knallrot).

    Besser Dich gut weiter!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knallrot hätte ich ja auch gern noch :-)
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  13. Das sind so gute Nachrichten liebe Fran! Freue mich mit :)
    Das Shirt ist süß, dein Strahlen auch!

    Schönes Wochenende, liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  14. Oh Fran was für eine wunderbare Nachricht. Und Ringelshirts sind doch super. Ich bin ja großer Fan... von Ringeln und Fran :)
    Ich kann voll verstehen, dass Du keine Reha willst. Wollte ich auch nicht! ;)
    wünsche ßdir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reha ist für mich ein rotes Tuch. Eine hübsche Rehaklinik im deprimierenden Nirgendwo mit Menschen, die mich strafend angucken, wenn ich mich alters-unangemessen benehme. Die einzige Rehaklinik, die ich bisher von innen sah, war die, in der meine Mutter nach der Hirntumor-OP einsitzen musste. Es war grauenhaft. Lauter Menschen, die den ganzen Tag lang über ihr Schicksal beklagten. Wobei die Schicksale wirklich schlimm waren. Aber Klagen macht es nicht besser.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
  15. I love your blog!
    Do you want to support each other's blog by following each other?:) Please let me know if you do so I can follow you right back x

    xoxo, Nastya

    MY BLOG NASTYA DEUTSCH

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nasya, unfortunately I don`t speak Russian. So following each other is a little bit difficult ;-)
      Cheers
      Fran

      Löschen
  16. Ach wie schön, Du kannst stehn! :-)

    Liebe Fran, da können wir uns die Hand reichen, ich habe auch eine OP/KH-Phobie ;-) Leider hat die 2009 nichts genützt, denn da mußte ich einen Horror-Trip ohnegleichen durchlaufen ... aber seither mache ich um alles was Arzt und KH heißt, einen grooooooßen Bogen und heile mich selbst :-) Ja, das mit den Röntgenbildern auf CD weiß ich auch. Ist irgendwann seltsam, wenn man die das erste Mal in Händen hält,, wo man es doch ganz anders kannte ...wir hatten noch vor wenigen Jahren "richtige" Röntgenaufnahmen - die CD ca. vor 5 Jahren das erste Mal.

    Ich freue mich für Dich, daß soweit alles in Ordnung ist und Dir eine OP erspart bleibt! Und gut schaust Du aus - fast schon frühlingsfrisch in Deinen Sachen. Bei uns war es heute jedenfalls schon sehr schön sonnig.

    Liebe Grüße ins Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach dem Unfall sollte ich ja eigentlich gleich im Krankenhaus bleiben. Aber mit einem See von Tränen konnte ich Mann und Kinder erweichen, mich mit nach Hause zu nehmen ;-) Im Ernst, Krankenhaus ist schrecklich, auch ohne Horrortrip. Wobei ich in den letzten Jahren oft zu absolut deprimierenden Besuchen in Krankenhäusern war. Das reicht für ein Leben definitiv aus.
      Hier scheint heute auch schon wieder die Sonne! Wir werden richtig verwöhnt, nach all den verregneten Wochenenden.
      Liebe Grüße
      Fran

      Löschen
    2. Diese Besuche "hasse" ich auch, aber sie sind manchmal unumgänglich ... auch wenn Eltern älter werden ...
      Hier war es die letzten Tage auch herrlich.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  17. Liebe Fran, puh, da hab ich gleich vor meinem Bildschirm tief durchgeschauft, so erleichtert bin ich mit Dir! Und ich hoffte ja schon beim Lesen ganz inständig, dass Du einen sehr guten Grund zum Strahlen hast - meine Vermutung wurde auch prompt bestätigt. Toll Dein Outfit, steht Dir super, Du siehst echt klasse aus. Und ich wäre auch sehr happy gewesen, wenn die weiße Hose selbst am Abend noch weiß war :)
    Alles Liebe & eine tolle, neue Woche von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein vermeintliches Kleid und der Gipfel

How to style basics: Sneakers

Bloggerheimat - ü30Blogger & Friends